Auf der Longlist für den Buchpreis vom Selfpublishing Verband

Für die Longlist nominiert! Mein Buch „WORTWUNDER. 19 Wörter, die dein Leben verändern“ ist auf der Longlist für den Buchpreis vom Selfpublishing Verband – und damit eines der TOP 10 in der Kategorie „Sachbuch“. Die Bekanntgabe des Gewinnerbuches erfolgt bei der Leipziger Buchmesse im nächsten Jahr.

Mein Leben hat dieses Buch bereits auf vielen Ebenen verändert. Wenn auch du dein Leben verändern möchtest, beginne mit deinen Worten. Denn ein einzelnes Wort ist stark genug, einen ganzen Satz in seiner Wirkung zu beeinflussen. Es kann Herzen und Türen öffnen, aber auch Sorgenwolken heraufbeschwören und ein Spaßverderber sein. Ob negative oder positive Effekte, fix ist: Schon ein einzelnes Wort kann zaubern und zwar viel besser, als uns bewusst ist. 19 solche Wortwunder stelle ich in meinem Buch vor – erfrischend leichtsinnig erzählt und schön aufgemacht.

Dieses Buch wird dich überraschen! Denn die Zauberwörter der deutschen Sprache sind keine heimlichen Wundermittel, sondern alte Bekannte. Alle 19 Wortwunder stammen aus der Alltagskommunikation und kommen unscheinbar daher. Erst wenn du sie verwendest, offenbaren sie ihren Zauber. Apropos: Mein Buch liefert viele einfach umzusetzende Tricks, wie du die negative Wirkung eines Wortes vermeiden oder die positive Kraft verstärken kannst.

WORTWUNDER. 19 Wörter, die dein Leben verändern.
92 Seiten im schönen Softcover um € 19,- Alle Infos

Das Buch Worte Wirken
Mein Buch WORTWUNDER. 19 Wörter, die dein Leben verändern. Nominiert für die Longlist für den Buchpreis vom Selfpublishing Verband.
Der Buchstabe F

Riesengroße Freude!

Wenn Menschen ihre Bücher selbst ver­legen, nehmen sie auch alles selbst in die Hand: das Buch schreiben, die Ge­staltung fest­legen, layouten lassen, den Druck übernehmen, in die finanzielle Vor­leistung gehen, den Vertrieb machen, das Buch bewerben, ausliefern ... Die Nominierung für die Longlist des Buch­preises des Self­publishing Ver­bands ist eine wunderschöne Bestätigung für diese Bemühungen. Danke!

Weitere Infos zum BuchpreisInstagram

Der Buchstabe F

Riesengroße Freude! Wenn Menschen ihre Bücher selbst ver­legen, nehmen sie auch alles selbst in die Hand: das Buch schreiben, die Ge­staltung fest­legen, layouten lassen, den Druck übernehmen, in die finanzielle Vor­leistung gehen, den Vertrieb machen, das Buch bewerben, ausliefern ... Die Nominierung für die Longlist des Buch­preises des Self­publishing Ver­bands ist eine wunderschöne Bestätigung für diese Bemühungen. Danke!

Weitere Infos zum Buchpreis

Bei Doris Lind dreht sich alles um das Wort.

Sie schreibt analoge und digitale Texte, hat die richtigen Worte für Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen und weiß, wann Texte erfolgreich sind. Sie programmiert und moderiert Literaturveranstaltungen und richtet Hotelbibliotheken ein.

Doris Lind

Worte wirken!

Text

Angebot Text
Referenzen Text

Glücklich ist, wer liest.

Literatur

Angebot Literatur
Referenzen Literatur

Inspiration

Die Rotte
Lesestoff

Die Rotte

Elfi lebt mit ihren Eltern auf einem kleinen Hof in den Bergen. Als ihr Vater eines Nachts verschwindet, traut ihr niemand im Dorf zu, dass sie den Hof mit ihrer Mutter alleine weiterführen kann. Marcus Fischer erzählt berührend und spannend von der Selbstermächtigung einer jungen Frau.

In die Berge

der Buchstabe N
Lesestoff

Nachts im Traum

Und was träumst du heute Nacht? Wohin wird dich der Wind tragen? Das Bilderbuch von Sonja Danowksi lässt zur Ruhe kommen. Gleichzeitig regt es mit wunderschönen Illustrationen und poetischen Haiku die Phantasie an. Ein traumhaftes Geschenk für alle, die Bilderbücher lieben.

Ins Traumland

Drifter
Lesestoff

Drifter

Ein Erweckungsbuch! Wenzel und Killer sind Freunde seit ewigen Zeiten und stehen mitten im Leben. Doch dann ändert sich alles. Zuerst taucht eine Frau in einem goldenen Kleid in ihrem Leben auf. Und als nächstes schlägt der Blitz ein und die Wirklichkeit der Freunde scheint sich zu verschieben.

So ein Zufall

Der Zauber der Welt
Lesestoff

Der Zauber der Welt

Trost finden in unruhigen Zeiten: Katherine May erkundet – erschöpft von den Krisen unserer Zeit – die heilsame Kraft der Natur. Ihr Weg führt sie in wilde Moore, an heilige Quellen, in lichte Wälder und unter den Sternenhimmel. Im Staunen über den Zauber der Welt findet sie wieder Kraft.

Mit allen Sinnen

Kleine Probleme
Lesestoff

Kleine Probleme

Es ist der 31. Dezember und Lars hat noch einiges zu erledigen: die Steuerklärung, ein Bett aufbauen, die Wohnung putzen, seinen Vater anrufen, den Nudelsalat für die Silvesterparty zubereiten, sein Lebenswerk schreiben … Ein tragikomischer Roman über die Sehnsucht nach Sinn.

Aufs Sofa legen

Wald und Nebel
Lebensstil

Es ist Zeit

Die Raunächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag gelten als magisch: Nun geht es darum, Altes loszulassen und Neues zu begrüßen. Ihre wahre Kraft entfalten diese Tage und Nächte, wenn ihr euch Zeit für euch selbst nehmt. Dann entsteht eine große Klarheit, die Neues erahnen lässt.

Bild vergrößern

Der Trost der Schönheit
Lesestoff

Der Trost der Schönheit

Gabriele von Arnim macht sich auf die Suche nach Schönheit und findet sie überall – im Alltäglichen und Besonderen. Dabei erkennt sie, dass Schönheit innere Grenzen sprengen kann und sie wieder zu einem fühlenden Menschen macht. Doch das Fühlen zu erkunden, ist auch ein Wagnis.

Das Leben wagen

Das dritte Licht
Lesestoff

Das dritte Licht

An einem Sommertag liefert ein Vater seine Tochter bei entfernten Verwandten ab. So findet sich das Mädchen bei einem kinderlosen Ehepaar wieder – an einem behaglichen Ort mit liebevoller Zuwendung. Aber auch mit einem Geheimnis, das einen Schatten in das Licht dieser Tage wirft.

Lichtvolle Tage

Mehr Inspiration